Fortsetzung der Winterlaufserie


Rheinzabern, 13. Januar: Trotz des sehr ungünstigen Wetters hatten sich rund 800 LäuferInnen zum Start des 15 km-Laufes an der Römerbadschule in Rheinzabern eingefunden. Die Leistungen an der Spitze entsprachen dem Niveau der letzten Jahre. Der TSV 1886 Kandel war noch mit einer Fünfer-Gruppe vertreten. Schnellster war Kai Morgenstern, die die 1-Stunden-Schallmauer recht knapp verfehlte. Nachfolgend die Ergebnisse der TSV`ler:

Platz

Name

Jg

Zeit

Klasse

Rang

98 Morgenstern Kai 1973 1:00:57 h m45 9
522 Laux-Sitzenstuhl Astrid 1966 1:19:17 w50 18
533 Holle Sören 1985 1:19:59 m30 40
701 Maier Randolf 1955 1:31:43 m60 37
741 Kling Gaby 1973 1:38:20 w45 22
Read Offline: