Langstreckenmeisterschaften in NW


Neustadt/Weinstraße, 2. September: Im Stadion Schöntal richtete der Leichtathletik-Verband Pfalz, eingebettet in die Landes-Mehrkampfmeisterschaften, auch seine Langstreckenmeisterschaften aus.

Daran nahm eine Dreimann-Delegation des TSV Kandel teil. Michael Ohler hatte für die 10.000 m gemeldet. Leider hatte dieser Wettkampf nur eine geringe Beteiligung. Dennoch konnte sich der TSV-Langstreckler gut in Szene setzen und in 35:46 min als Gesamterster und auch Sieger seiner Altersklasse hervorgehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die längste Meisterschaftsstrecke für die Jugend M 12 ist der Lauf über die 2.000 m. Hier trat ein erlesenes Feld an pfälzischen Nachwuchsläufern an. Emilio Ohler lief in seiner Altersklasse nach 7:49 min auf Rang 3 ein. Knapp dahinter erreichte Michael Jagenow in 7:57 min Rang 5.

Read Offline: