„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“


Ganz so hoch hinaus sind unsere TrainerInnen zwar nicht gekommen – aber der letzte Teil der „Fluglaufserie“ in Speyer hat wohl etliche Endorphine bei Fée Klein, Hannah Rödel und Niklas Lederer ausgeschwemmt:

„Am Freitagabend starteten die drei Jugendtrainer des TSV in Richtung Speyer. Mit einem wunderschönen Sternenhimmel traten sie ihren ersten Nachtlauf an. Die Atmosphäre war spitze. Die Runway-Beleuchtung verstärkte ein angenehmes Laufgefühl.
Niklas Lederer wagte die 10km und erreichte nach super 42:17 min. das Ziel.
Hannah Rödel und Fée Klein liefen die mittlere Strecke (6,7km) in einer Zeit von 36:00 min. gemeinsam als Saisoneinstieg durchs Ziel.
Wir freuen uns auf unseren nächsten Nachtlauf!“

Na denn: ab zum nächsten Dämmer-/Nachtlauf und viel Spaß dabei!

Read Offline: