Zwei Sieger beim EnergieSüdwest Cup vom TSV


Landau-Nussdorf, 30. Juni: In Landau-Nußdorf kam am Sonntag der 2. Teil des EnergieSüdwest Cup zur Austragung. Der TV Nußdorf hatte einen selektiven Kurs mit etlichen Höhenmetern ausgesucht, der durch die Temperaturen von über 30 Grad noch zusätzlich erschwert wurde. Die TSV-Leichtathleten stellten in den beiden Hauptläufen zwei von vier Siegern. Im 10 km-Lauf siegte bei den Männern Christian Flügel mit klarem Vorsprung nach 35:42,9 min. Im 5 km-Lauf gewann bei den Frauen Sandra Sehringer als Gesamtsechste und erste Frau diesen Wettkampf überlegen. Sandra drossele dabei ihren Ehrgeiz, weil sie sich in der Vorbereitung für die Deutschen Senioren-Meisterschaften im thüringischen Leidefelde-Worbis befindet.

Im stark besetzten Bambini-Lauf über 700 m starteten Lara und Sophie Sehringer, die nach 4:03,1 min bezw. nach 5:35,4 min im Ziel waren. (RS)

Read Offline: